Neue SPD-Fraktion Herdorf traf sich zur ersten Sitzung

Fraktion

Unser Bild zeigt den Fraktionsvors. H.-G. Sayn (rechts) sowie die beiden Stellv. D. Stahl (links) und S. Steinau

Die neu gewählten Mitglieder der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Herdorf trafen sich am vergangenen Dienstag zu ihrer konstituierenden Sitzung. Zu der neuen Fraktion gehören in den nächsten fünf Jahren Sabine Steinau, Hans Georg Sayn, Detlef Stahl, Alexandra Probst, Karl-Heinz Steinau, Brigitte van der Zwaag und Stephan Knautz. Für die in den vielen Jahren geleistete hervorragende Arbeit im Rat und den Ausschüssen bedankten sich der SPD-Vorsitzende Detlef Stahl und der Fraktionsvorsitzende Hans Georg Sayn bei allen bisherigen Fraktionsmitgliedern für ihren Einsatz in der letzten Legislaturperiode. Im Rahmen der Sitzung wurde dann auch die neue Fraktionsspitze gewählt. Fraktionsvorsitzender bleibt Hans Georg Sayn, ebenso wie sein Stellvertreter Detlef Stahl. Neu hinzu kommt Sabine Steinau als 2. Stellvertreterin. Alle drei wurden einstimmig in ihre Ämter gewählt. Auch die Mitglieder für die Ausschüssen wurden benannt. Die Anwesenden waren sich darüber einig, dass die SPD-Fraktion in den kommenden fünf Jahren wieder den 2. Beigeordneten der Stadt Herdorf stellen möchte. In seinem Abschlussstatement dankte der SPD-Fraktionsvorsitzende Sayn noch einmal für die bisher geleistete Arbeit und betonte, dass sich die SPD-Fraktion auch in Zukunft mit aller Energie für das Wohl der Herdorfer einsetzen werde.

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 273707 -